Herzlich willkommen bei Budocenter Letzipark

Bei uns wirst du von Top-Instruktoren

der Schweiz unterrichtet.

Du bist jederzeit für ein kostenloses

Probetraining herzlich willkommen!

Budocenter Letzipark

Nr. 1 fÜr Light Contact Kickboxing und Taekwondo in Zürich, Schweiz

In unserem professionell eingerichteten Center werden folgende Kampsportarten angeboten:


Kickboxing

Es ist eine moderne, dynamische, effektive und disziplinierte Variante des Kickbxens. Das moderne Kickbox-Training setzt sich aus spektakulären Fusstechniken des Taekwondo und aus Boxteckniken des Boxsportes zusammen.

Wir bieten in unserer Schule folgende, professionelle Kickbox-Disziplinen an: point fighting (semi contact) und light contact

Taekwondo

Taekwondo

Taekwondo ist eine koreanische Form der Selbstverteidigung. Taekwondo formt Körper, Geist und Seele. Das Training setzt sich aus Formen, Kampf und Selbstverteidigung zusammen.

Die Basis für TaeKwonDo ist eine gewisse Beweglichkeit, um hohe und schnelle Beintechniken auszuführen. Im Training wird dem mit einer speziellen Gymnastik Rechnung getragen.

Light-Contact Boxing

Boxing (light-Contact)

Es ist eine Boxvariante, bei der der Gegner nur touchiert und nicht hart geschlagen wird. Harte Schläge und aggressives Verhalten führen zu Punktabzug und Disqualifikation. Der Spass und die Freude an der boxerischen Auseinandersetzung ohne Verletzungsgefahr steht im Vordergrund. Diese Box-Form ermöglicht den Trainierenden und den Trainern/Lehrern die vielfältigen Vorteile des Boxsportes zu nutzen, ohne die Gesundheit zu gefährden.

Kick-Training

Kick-Trainin / Pratzentraining

Im Taekwondo dominieren Kick-Techniken deutlicher als im vergleichbaren Kampfsportarten.
Folgend Effekte kannst du bei einem Kick- und Pratzentraining erreichen:
1. Verbesserung der Schlagwirkung / Schlagkraft
2. Verbesserung der Schnelligkeit
3. Einüben von Kombinationen oder einzelner Techniken
4. Verbesserung der Reaktionsfähigkeit
5. Verbesserung der Ausdauer

Selbstverteidigung

Hapkido (Selbstverteidigung)

Die Selbstverteidigung stellt ein wichtiges Element dar, in dem Abwehrbewegungen gegen Angriffe mit Armen, Beinen und Waffen geübt werden. Im Gegensatz zu Kampftrainig kommen hier alle Körperteile zum Einsatz. Hapkido beinhaltet eine Vielzahl von Schlägen, Tritten, Hebeln und Würfen. Gegen jede Art von Angriff werden eine Vielzahl von Abwehrtechniken erlernt, die auf den Prinzipien der Effizienz und Einfachheit beruhen.

Fitnesskickboxen & Fitness-Boxen

Fitness-Kickboxen & Fitness-Boxen

Im Fitness-Boxing- und kickboxing (Boxing und Kickboxing ohne Sparring) verzichten wir ganz bewusst auf das Sparring. Unser Kurskonzept des Fitness-Kickboxens- und Boxens macht es möglich, das Training so zu wählen, dass ohne Sparring ausschliesslich an Schlagpolstern und Sandsäcken trainiert wird. Beim Fitness-Kickboxen- und Boxen wird in den Kursen auch effektive Technik für Selbstverteidigung trainiert.

Termine & News

Videos

Taekwondo-Kicks in K-1

 

Taekwondo-Vorführung in X-tra 2016

 

Kickboxing-Vorführung in X-tra 2016 

 

Es gibt sechs super Gründe, die erste professionelle Taekwondo-Schule des Kantons Zürich und die weltklasse Schule für modern Kickboxing auszuprobieren.

Du kannst dabei nichts verlieren! Du machst dir selbst ein Bild von unserer Schule und unseren Trainern.

  • Erfahrene Instruktoren

    Du wirst von erfahrenen Instruktoren unterrichtet.

  • Selbstverteidigung

    Bei uns kommt das Selbstverteidigungstraining nicht zu kurz.

  • Professionelles Center

    Das Trainingscenter ist professionell für Taekwondo- und Kickbox-Training eingerichtet.

  • Kombi-Trainingsmöglichkeiten

    Du kannst bei uns alle Angebote wie Taekwondo, Kickboxing und Hapkido für einen Zuschlag von CHF 100 pro Jahr besuchen.

  • Super Preise

    Du zahlst bei uns als Erwachsener für ein Jahresabonnement weniger als CHF 83.00 pro Monat.

  • Spass & Freudlichkeit

    Freundlichkeit, Spass und ein partnerschaftlicher Umgang miteinander stehen bei unserem Taekwondo-Training im Vordergrund.